Navigation
Malteser Ochtrup

Kampf gegen Leukämie

Malteser gegen Leukämie

Alle 45 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Leukämie (Blutkrebs), darunter viele Kinder und Jugendliche. Viele Patienten brauchen eine Stammzell- oder Knochenmarkspende um zu überleben. 

Daher schlossen die DKMS - Deutsche Knochenmarkspender Kartei, der Landrat des Kreises Steinfurt und die Malteser im Kreis Steinfurt eine Kooperation. Ziel ist es, möglichst viele gesunde Menschen zwischen 18 und 55 Jahren in die Spenderdatei aufzunehmen. Alle Malteser arbeiten ehrenamtlich.


Die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei ist mit zurzeit über 2,175 Millionen potentiellen Spendern die weltweit größte Datei. 

Nach den Typisierungen der Malteser 1991 u. 92 in Münster und Emsdetten mit insgesamt ca. 8000 potentiellen Spenderinnen und Spendern gehören Typisierungen seit  2008 zum festen Aufgabenprofil der Malteser im Kreis Steinfurt - seit 2011 auch in Ochtrup.

Die erste Typisierung in Ochtrup 2011 brachte ein riesen Erfolg - es konnten 308 neue potentielle Spender typisiert werden.

Aufgrund dieses Erfolges wird der Kampf gegen Leukämie im Jahr 2012 mit einer weiteren Typisierug fortgesetzt.

 

 

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Franz-Heinz Duesmann
Stadtbeauftragter
Tel. (02553) 5577
Fax (02553) 80862
E-Mail senden

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Kursangebot:

Erste Hilfe Kurs

Sa., 19.01.2019
9.00 - 16.30 Uhr

Anmeldung hier!

Veranstaltungen

Dienstabend
Einsatzdienste

jeden Freitag
19.00 Uhr

Erfahren Sie hier mehr!

Wir sind erreichbar:

Mo. - Do.:
08:00 bis 16.30 Uhr

Fr.:
08:00 bis 14:00 Uhr

Telefon: 02553 5577
Telefax: 02553 80682

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e. V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE8037 060 1201 2012 14757  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7